Philip Simon Supreme RW create & connect

Kulturzentrum Lindenbrauerei - Rio Reiser Weg 1 | 59423 Unna - All rights reserved - © Site by Andreas Müller - Impressum

Veranstaltungstipps:

18.11. -  create&connect

18.11.2017 create & connect

18.11.2017 25jähirges Jubiläum von TON e.V.

22.11.2017 Danny Bryant - Big Band Tour 2017

24.11.2017 KUULT

25.11.2017 Supreme RW

02.12.2017 Ana Popovic

08.12.2017 Philip Simon

10.12.2017 Stoppok Solo + Gast

16.12.2017 Weihnachtsprojekt 2017 der Musikszene Unna - “Rocking for a free world”

20.12.2017 Akte X-Mas

23.12.2017 Welcome Home Party

24.12.2017 X-Mas Cult Party

25.12.2017 DoppelHerz - die X-Mas-Party

31.12.2017 Silvester Party

06.01.2018 Lydia Benecke

26.+27.01.2018 30 Jahre Reggatta de blanc

Weitere Veranstaltungen finden sie HIER

Weitere Highlights

Newsletter

Umfrage zum Schalander ->

25.11. -  Supreme RW

18.11.2017 - create&connect + TONfest

Tonfest

08.12. -  Philip Simon

Supreme RW

25.11.2017 - Supreme RW

Rockin for a free world

16.12.2017 - Rockin’ for a free world

22.11.2017 - Danny Bryant & Bigband

Danny Bryant

ab 20 Uhr im Kühlschiff


Kuult


Das Essener Pop-Trio KUULT ist schon kurz nach seiner Gründung gut aus den Startblöcken gekommen: Erst seit November 2013 am Start, wurde die Band aktuell vom Hamburger Indie-Magazin OXMOX zu den bundesweit spannendsten 40 Newcomer-Acts gezählt und zum renommierten Hamburg-Bandcontest eingeladen, der schon Bands wie Revolverheld hervorgebracht hat.


Mit eingängigem Pop und starker Livestimme erspielen sich die smarten Jungs um Frontmann Chris Werner eine stetig wachsende Fangemeinde. Kaum ein Song, der nicht sofort in die Beine geht. Aber auch die ruhigen Töne, die KUULT in Singer-Songwriter-Manier anschlagen, wissen zu gefallen. Die Songtexte sind positiver Natur aber nicht ohne feinsinnigen Tiefgang. Das JA zum Leben ist fast schon ein Markenzeichen von KUULT. Die Band schafft den großen popmusikalischen Spannungsbogen zwischen Wunderkerzen-Atmosphäre und Abfeiern.


KUULT sind Chris Werner (Vocals), Philipp Evers (Gitarre + Piano) und Christian de Crau (Bass + Synthesizer).


Eintritt: 19 € (VVK zzgl. VVK-Gebühr) & 24 € an der AK










Fr., 24.11.2017 - Kuult

zurück