AnaPopovic Klaus Lage

All rights reserved - © Site by Andreas Müller - Impressum

Konzert-Tipps

Party-Tipp

Sa., 26.08.2017 ab 22 Uhr - Ü30 Party

Bluessession

24.08.2017 NightWash

Ü30 Party Bullemänner

06.10. -  Die Bullemänner

14.11. -  Klaus Lage

02.12. -  Ana Popovic

15.09.2017 Black & White Show Brothers

16.09.2017 Studiobühne Lindenbrauerei

22.09.2017 Miu

23.09.2017 Die Komm’Mit Mann!S

29.09.2017 Pee Wee Bluesgang

30.09.2017 Bosstime

04.10.2017 Heldmaschine

06.10.2017 Bullemänner

18.10.2017 Jessica Gall Trio

19.10.2017 Beoga

20.10.2017 Tahnee

25.10.2017 The Rapparees

28.10.2017 Achtung Baby

31.10.2017 Feiertagsparty mit “GrooveJet“ + DJ

07.11.2017 Kinga Glyk

10.11.2017 Simone Fleck – „Nacktgeflüster“

14.11.2017 Klaus Lage

Weitere Veranstaltungen finden sie HIER

Weitere Highlights

01 + 02.09.2017 Kulturbühne Stadtfest Unna

Newsletter

Rio Reiser Fest

19.08.2017 Rio Reiser Fest

ab 20 Uhr auf dem Platz der Kulturen


Bluessession mit international gefragten Musikern

Blues-Musiker von internationaler Klasse kommen nach Unna. Am Donnerstag, 10. August, grooven sie auf dem Platz der Kulturen. Der Unnaer Blues-Musiker Wolfgang Flammersfeld versammelt bekannte Blues-Größen um sich und bietet dem Publikum ab 20 Uhr eine „Session der Generationen“.

Blues begeistert Generationen. Das beste Beispiel hierfür sind „The Özdemirs“: Bassist Erkan Özdemir ist seit über 20 Jahren europaweit unterwegs und gilt als Urgestein der europäischen Bluesszene. Gemeinsam mit seinen Söhnen Kenan Özdemir (Gitarre und Gesang) und Levent Özdemir (Schlagzeug) sorgen sie als „The Özdemirs“ für Furore. Die generationenübergreifende Besetzung verbindet Einflüsse aus über 60 Jahren Musikgeschichte. Die beiden Söhne bringen jugendlichen Esprit ein, der Vater ist der ruhende Pol mit musikalischem Tiefgang. Neben Konzerten in ganz Europa unter eigenem Namen haben sich die Özdemirs in den letzten Jahren auch als Backingband für einige renommierte US Musiker einen guten Ruf erspielt. Gerade erst ist Erkan Özdemir von seiner Spanientour zurückgekehrt. Die Özdemirs sind gefragte Blues-Profis. Umso mehr freut sich Wolfgang Flammersfeld, dass die drei seiner Einladung nach Unna gefolgt sind und hier auf der Bühne Kostproben ihres breiten Blues-Repertoires geben.

Die Marius Tilly Band verleiht der Session auf dem Platz der Kulturen Lokalkolorit gepaart mit internationalem Renommee. Die Musiker um den Fröndenberger Marius Tilly wurde im Jahr 2014 beim „Global Battle of the Bands“ zum besten deutschen Newcomer gewählt. Im Januar 2015 wurde das Trio vom German Blues Network nach Memphis (Tennessee, USA) geschickt, um den deutschen Blues Rock bei der International Blues Challenge zu vertreten. Am 10. August kommen die Musiker „back to the roots“ auf die heimische Bühne.

Mit von der Partie sind auch die Bluesanovas mit Filipe de la Torre (Gitarre/Vocals), Nikolas Karolewicz (Bass), Nico Dreier (Klavier/Orgel), Philipp Dreier (Schlagzeug) und Philip „Ralf“ Heermann (Blues Harp). Das eingespielte Jungstar-Team lässt sich auf Sessions immer wieder gern von Wolfgang Flammersfeld (Gitarre/Vocals) zu innovativen Blues-Variationen „verleiten“.

Weitere Blues-Insider geben dem Abend spannende musikalische Impulse. Bei gutem Wetter findet die Session unter freiem Himmel auf dem Platz der Kulturen statt, bei Regen geht es auf die Bühne ins Schalander.

Die Setvergabe für die Session-Musiker erfolgt im Vorfeld. Anmeldung unter flammersfeld@fh-event.de.


Der Eintritt ist frei!


Do., 10.08.2017 - Bluessession

zurück